Ultimate Frisbee als neue Sportart beim BSC

Neue athletische Sportart gefällig? Dann schaut doch mal bei unserem Ultimate Frisbee Team "Unwucht Erlangen" vorbei.

Ab Mai 2017 gibt es beim BSC Ultimate Frisbee als neue Sportart.

Das ist ein Feldspiel ohne Körperkontakt, bei dem zwei Teams aus je 7 Spielern gegeneinander antreten. Ziel ist es, die Scheibe durch Freilaufen und Passen in die gegnerische Endzone zu werfen und dort zu fangen. Gespielt wird sowohl in gemischten Frauen- und Männer-Teams (Mixed), als auch jeweils getrennt in Damen- und Open-Division.