Mannschaft des Jahres 2018

Am 3. Spieltag der Frühjahrsrunde stand für unsere U7 heute ein Heimturnier auf dem eigenen Sportgelände auf dem Programm. Bei schönem Wetter und vor vielen Zuschauern zeigte unsere G-Jugend dabei eine tolle Leistung und konnte bei Spielen gegen den 1. FC Röthenbach I, den TSV Behringersdorf, den ASV Herpersdorf, den 1.FC Röthenbach II und den SV Bubenreuth stolze 13 Punkte sammeln. Und mit 8 selbst erzielten Toren, mussten unsere Jungs dabei keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen, so dass man ihnen für die Defensivleistung am heutigen Tag ein Extralob aussprechen muss.

In einem eng umkämpften Teilnehmerfeld konnte unsere U7 heute durch ihre geschlossene Leistung den 1. Platz erringen. Hierfür und für die Spielfreude, die sie dabei immer wieder an den Tag legten, muss man unseren Jungs ein großes Kompliment aussprechen. Doch dies war nicht das Einzige, worauf unser Nachwuchs heute stolz sein kann. So wurden sie im Rahmen des Turniers von der Jugendleitung des BSC Erlangen zur vereinsinternen Mannschaft des Jahres 2017/2018 gekürt. Eine Auszeichnung, die sich unsere G-Junioren durch tolle Leistungen und fairen Sportsgeist über die ganze Saison hinweg redlich verdient haben. Macht weiter so!